Mit innerer Zustimmung leben – Grundzüge der Existenzanalyse und Logotherapie

  • Beginn 20. April 2020
  • Ort Berlin
  • Leitung Dozenten des Berliner Instituts
  • Verfügbarkeit Noch freie Plätze
Für diese Veranstaltung anmelden

Die Existenzanalyse versteht sich als ein existenziell-humanistisches Beratungs- und Psychotherapieverfahren mit dem Ziel, der Person zu einem (geistig und emotional) freien Erleben, zu authentischen Stellungnahmen und zu einem eigenverantwortlichen Umgang mit ihrem Leben und mit ihrer Welt zu verhelfen.

Das dreitägige Seminar soll einen Einstieg geben in die Grundzüge der neueren Existenzanalyse sowie der Logotherapie Viktor E. Frankls. Erfahrungsbezogener Zugang und theoretische Wissensvermittlung gehen dabei ineinander über und sind Ausgangspunkt zu persönlicher Stellungnahme, Reflexion, Gruppenarbeit und Diskussion. Der dialogische Austausch mit und zwischen den Teilnehmenden ist somit ein tragendes Element der Veranstaltung.

Termin: 20.-22. April 2020, je 10 bis 17 Uhr
Ort: Alice Salomon Hochschule, Alice-Salomon-Platz 5, 12627 Berlin
Kosten: € 252

Anmeldungen sind ab sofort direkt über das Zentrum für Weiterbildung der Alice-Salomon-Hochschule Berlin möglich.

Jetzt zu „Mit innerer Zustimmung leben – Grundzüge der Existenzanalyse und Logotherapie“ in Berlin anmelden.

Noch freie Plätze

Mit innerer Zustimmung leben – Grundzüge der Existenzanalyse und Logotherapie